Posted in Niveau A2

Auf in die Alpen! Trends im Wintersport

Sport im Winter heißt für viele Sport in den Bergen. Im Januar hat der Wintersport in den Alpen Hochsaison: Sport im Schnee ist dann sehr beliebt.

Lesetext A2 msn-aktuell-T05-2013Jan-Wintersport2Robert Aumaier (35) hat ein Sportgeschäft in Kitzbühel. Was ist „in“ auf den Pisten in Deutschland, Österreich und der Schweiz? Aumaier erklärt die Trends für den Winter: „Ich muss über Innovationen immer alles wissen. Das ist für mich sehr wichtig. Ich hole mir zum Beispiel jedes Jahr auf der ISPO Informationen. Was sich bei den Skiern in den letzten Jahren getan hat, das ist schon super!“

Den Rockerski kennt man schon seit ein paar Jahren. Er ist an beiden Enden aufgebogen. Man kann mit ihm einfacher fahren. „Am Anfang war der Rocker vor allem ein Ski für den Freeride, also für das freie Gelände“, so Aumaier. „Jetzt sollen ihn auch mehr Leute auf der Piste fahren.“ Beim Tourengehen geht man mit Skiern auf den Berg.

Lesetext A2 msn-aktuell-T05-2013Jan-Wintersport1Das Tourengehen hatte schon immer seine Fans, und es werden mehr. Auch auf diesen Trend haben die Firmen reagiert. Aumaier erzählt: „Viele junge Leute entscheiden sich für ein Snowboard. Nicht alle wollen aber mit dem Lift fahren, denn zu Fuß hat man mehr Freude an der Natur und kann sich besser entspannen. Das können jetzt auch Snowboarder, nämlich mit einem Splitboard: Auf den Berg steigt man mit zwei Brettern. Oben baut man sie zu einem Snowboard zusammen.“

Auch der Schlitten soll wieder „in“ werden. Aumaier: „Letztes Jahr habe ich schon etwas mehr Schlitten verkauft. So gut ist das Geschäft damit aber nicht. Man kann ja schon an jedem Lift Schlitten mieten. Das finden die Leute gut. Man braucht nicht viel für diesen Sport. Und die Rodelbahnen werden immer besser. Aber auch rodeln muss man können, viele fahren zu schnell.“

Und auch das Smartphone darf beim Wintersport nicht fehlen. Digitale Technik ist inzwischen auf den Skipisten normal – nicht nur für Profis. „Letzte Woche hat ein Kunde nach einer Brille mit Bildschirm gefragt – für die Navigation auf der Piste. Die Firmen bieten Sachen an, das ist Wahnsinn! Zum Beispiel diese Helme: In denen kann man seine Mails lesen oder telefonieren. Auch da muss ich sagen: Vorsicht, das kann gefährlich sein! Wenn die Kunden diese Sachen aber wollen, verkaufe ich sie in meinem Laden, das ist klar.“

Wortschatz

Deutsch ไทย
die Piste เนินเขาที่สามารถเล่นสกี
die Innovation นวัตกรรม
die ISPO (Internationale Messe für Sportartikel und Sportmode) นิทรรศการนานาชาติสำหรับอุปกรณ์กีฬาและแฟชั่น
aufbiegen เป็นแบบโค้ง
das freie Gelände พื้นที่ว่างเปล่า
der Lift ลิฟท์
die Rodelbahn ทางสำหรับเล่นเลื่อนหิมะ

Übung

Lesetext A2: Auf in die Alpen! Trends im Wintersport – ไปภูเขาแอลป์! แนวโน้มในกีฬาฤดูหนาว

 

 

ผู้เขียน:

ใส่ความเห็น

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  เปลี่ยนแปลง )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  เปลี่ยนแปลง )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  เปลี่ยนแปลง )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  เปลี่ยนแปลง )

Connecting to %s