Posted in Niveau A2

Griechische Freunde wollte ich nicht

Lesen A2 Perfekt NikolettaAls mein Mann ein Jobangebot in Deutschland bekommen hat, mussten wir zuerst Google Maps fragen: Wo ist dieser Ort mit dem Namen Landshut eigentlich? Heute sage ich: Landshut ist wirklich eine Traumstadt. Es ist schön, es gibt viel Grün, und es ist nicht zu eng. Man kann einkaufen oder die Natur genießen. Es ist nicht zu teuer. Und München ist auch nicht weit weg.

Trotzdem war der Anfang in Deutschland für mich nicht leicht. In Griechenland hatte ich einen Job. In Landshut hatte ich am Anfang nur zwei Aufgaben: Deutsch lernen – und auf die Kinder aufpassen. Aber das hat sehr gut zusammengepasst. Durch meine zwei Kinder habe ich nämlich schnell Leute und sehr viel Neues kennengelernt. Ich habe auch mehrere Deutschkurse  gemacht. Das Angebot ist groß, sogar einen Kurs für Bayerisch gibt es. Griechische Freunde wollte ich nicht! Mein Mann und ich haben gesagt: Wir müssen Deutsch lernen. So werden wir Teil der Gemeinschaft.

Lesen A2 Perfekt Nikoletta 2

Die Deutschen sind sehr gut organisiert. Im Rathaus von Landshut haben wir zur Begrüßung viele praktische und wichtige Informationen, Tipps und einen Stadtplan bekommen – das war sehr schön. Außerdem gab es eine gelbe Tüte für speziellen Müll. Aber was genau soll da rein? Und wohin muss man diesen „gelben Sack“ bringen, wenn er voll ist? Auf diese Fragen habe ich keine Antworten bekommen. Manchmal ist es aber auch besser, nicht so genau Bescheid zu wissen. Zum Beispiel habe ich nicht gewusst, dass man seine Kinder Jahre vorher für den Kindergarten anmelden muss. Ich habe mit Google nach den nächsten Kindergärten gesucht, bin hingegangen, und sie hatten einen Platz. Wir sind wirklich Glückspilze!

Lesen A2 Perfekt Nikoletta 3Heute fühle ich mich in Landshut wirklich zu Hause. Nicht nur, weil wir ein Haus gekauft haben. Auch weil ich selbst immer deutscher werde. Früher war zum Beispiel die Pünktlichkeit der Deutschen ungewohnt. Heute will ich selbst, dass andere sehr pünktlich sind.

 

Wortschatz

Deutsch ไทย
die Traumstadt die ideale Stadt เมืองในฝัน
das Grüne z. B. Bäume, Blumen, Parks พฤกษชาติ
genießen sich freuen über เพลิดเพลิน
sogar auch ด้วย
die Gemeinschaft hier: Gruppe: ≈ Alle sind gleich. ชุมชนพวก
die Begrüßung „Guten Tag“ sagen ทักทาย
der Sack hier: Tüte ถุง
der Glückspilz Eine Person, die oft Glück hat. คนโชคดี
sich zu Hause fühlen mit dem neuen Wohnort zufrieden sein, sich wohlfühlen รู้สึกเหมือนอยู่บ้าน
ungewohnt sein unbekannt sein und deshalb komisch finden เขาไม่คุ้นเคย
die Bürokauffrau Eine Frau, die in einer Firma im Büro arbeitet. เสมียนสำนักงาน
Klavier spielen  Piano spielen เล่นเปียโน
der Backsteinturm Ein Turm aus großen, roten Steinen หออิฐ
die Burg massives Schloss ปราสาท
die Vorbereitung hier: ≈ arbeiten การเตรียมความพร้อม
bevor in der Zeit vorher ก่อนที่
die Geburtsurkunde offizielles Dokument, indem das Geburtsdatum und der Geburtsort steht. สูติบัตร
die Traditionsveranstaltung Ein Fest mit langer Tradition เทศกาลประเพณี

ผู้เขียน:

ใส่ความเห็น

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  เปลี่ยนแปลง )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  เปลี่ยนแปลง )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  เปลี่ยนแปลง )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  เปลี่ยนแปลง )

Connecting to %s