Posted in Blog, Uncategorized

Anschlag in Istanbul

nachrichten

(dpa-picture-alliance/Sedat Suna)

Die Stadt Istanbul liegt in dem Land Türkei. Am internationalen Flughafen von Istanbul hat es einen Anschlag gegeben. Dabei sind mindestens 43 Menschen ums Leben gekommen.

Mehr als 230 Menschen wurden bei dem Anschlag verletzt. 3 Attenttäter hatten Sprengsätze gezündet. Diese Sprengsätze trugen sie am Körper. Deshalb spricht man von Selbstmord-Attentätern. Ein Regierungsvertreter sagte: “Bei den Männern hat es sich um einen Russen, einen Usbeken und einen Kirgisen gehandelt.”

Noch hat sich niemand zu den Taten bekannt. Die türkische Polizei geht davon aus, dass es sich um Anhänger der Terror-Miliz “Islamischer Staat” gehandelt hat. Der IS – wie er auch kurz genannt wird – ist eine islamistische Terror-Organisation. Der Präsident der Türkei kündigte einen harten Kampf gegen Terroristen an. Der Präsident heißt Recep Tayyip Erdogan.

Weltweit sorgte der Anschlag für Entsetzen. Viele Regierungen – auch die Bundes-Regierung in Berlin – verurteilten die Tat. Der Anschlag war bereits der 3. in der Türkei in diesem Jahr. Die Attentäter gingen in Istanbul ähnlich vor wie wie im März die Attentäter am Flughafen von Brüssel in dem Land Belgien.

WORTSCHATZ

Anschlag โจมตี
ums Lebens kommen สูญเสียชีวิต
Sprengsatz อุปกรณ์ระเบิด
Regierungsvertreter ผู้แทนทางภาครัฐ
ankündigen ประกาศ
entsetzen ทำให้หวาดกลัว
verurteilen ประณาม

http://www.nachrichtenleicht.de/tote-und-verletzte-bei-anschlag-in-istanbul.2042.de.html?dram:article_id=358762

 

ผู้เขียน:

ใส่ความเห็น

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  เปลี่ยนแปลง )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  เปลี่ยนแปลง )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  เปลี่ยนแปลง )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  เปลี่ยนแปลง )

Connecting to %s